Die Vorteile guter Arbeitskleidung

0

In einer Vielzahl von Berufen spielt die richtige Arbeitskleidung eine wichtige Rolle. Hierbei liegt das Hauptaugenmerk auf zwei bestimmten Kriterien. Die Kleider gewährleisten eine ideale Bewegungsfreiheit und eine gute Hautverträglichkeit. Somit profitieren die späteren Träger von einer bequemen Arbeitskleidung für den Innen- und Außendienst.

Kaufen Sie die Sachen für ein Unternehmen, eignet sich firmenbezogene Arbeitskleidung. Dabei wählen Sie neben dem Firmenlogo die typischen Farben des entsprechenden Betriebs. Somit sorgt die Kleidung für einen hohen Wiedererkennungs-Wert. Sie machen im öffentlichen Raum auf schnelle und unkomplizierte Weise Werbung für das Unternehmen. Fühlen sich die Mitarbeiter des Betriebs in den Sachen wohl, repräsentieren sie ihre Firma gern.

Welche Vorteile bietet die Arbeitskleidung?

Die Sicherheit der Mitarbeiter steht bei der Arbeits- und Berufskleidung im Vordergrund. Ausschließlich die richtigen Sachen aus einem robusten Material sorgen für den Schutz während körperlicher Arbeiten. Zudem hält die Kleidung die Mitarbeiter warm, sofern sie sich im Freien betätigen. Gut verarbeitete Berufskleidung passt sich unterschiedlichen Bedingungen an. Beispielsweise verfügen stark beanspruchte Stellen über eine zusätzliche Stoff-Verstärkung. Die festeren Abschnitte erkennen Sie im Bereich der Ellbogen und Knie. Auf diese Weise erhalten Ihre Mitarbeiter mit der Kleidung einen besonderen Tragekomfort.

Hierbei stellt die Schutzfunktion derselben einen relevanten Fakt dar. Umfassende Sets beinhalten:

  • den Atemschutz,
  • den Augenschutz,
  • den Kopfschutz
  • und den Gehörschutz.

Schutzhandschuhe bestehen im Idealfall aus einem reißfesten Material. Dieses zeigt sich weich und anschmiegsam, um die Haut nicht zu reizen. Zudem gehören Sicherheitsschuhe in die Kategorie Arbeitsschutz. Entsprechende Modelle gibt es von den bekannten Herstellern Puma Safety, Atlas und Goodyear. In einigen Berufen benötigen die Mitarbeiter einen zusätzlichen Warnschutz. Bei einer Tätigkeit im Freien erhält der Regenschutz eine hohe Priorität.

Berufskleidung und Werkzeug aus dem Netz

Hochwertige Arbeitskleidung kaufen Sie am besten bei einem spezialisierten Anbieter. Hierfür eignet sich der Onlineshop auf der Internetseite kraehe.de. Das Unternehmen führt neben Arbeits- und Schutzkleidung auch Zunftkleidung und nützliche Werkzeuge. Zu den angebotenen Marken gehören KRÄHE, Helly Hansen, Snickers® Workwear, Planam und Mascot®.

Die Berufskleidung umfasst Oberbekleidung, Hosen und diverse Accessoires. Unter dem Link „Berufsgruppen“ finden Sie passende Ensembles für die jeweilige Branche. Das Werkzeug-Sortiment beinhaltet verschiedene Sägen, Seitenschneider und Zangen. Die Bezahlung erfolgt per Sofort-Überweisung, PayPal oder Kreditkarte. Ebenso bietet der Betrieb den Kauf auf Rechnung an.

Teilen.

Über Autor

Wir von fachmann.at informieren dich rund um die Themen Bauen und Wohnen. Beiträge über Bautechniken, Baustoffe, Heizsysteme und vieles mehr. Sollten Sie Fragen zu einem bestimmten Beitrag haben, können Sie uns jederzeit unter info@fachmann.at kontaktieren.

Wie ist deine Meinung dazu?