Wirtschaftsauskunft, Bonität und Co.

0

Wer als Unternehmer oder Vermieter seine Kunden nicht kennt, läuft schnell Gefahr, an zahlungsunfähige oder nicht zahlungswillige Personen zu geraten. Hierbei schafft eine Wirtschafts- oder auch Bonitätsauskunft Abhilfe, welche die Kreditwürdigkeit des Betreffenden nachweist. Zahlungsunfähige Kunden und Partner gefährden auch in kleiner Zahl das eigene Geschäft und die Existenz. Im Folgenden erhalten Sie wichtige Informationen über Wirtschaftsauskunft und Bonität.

Was Wirtschaftsauskünfte so wichtig macht

Die Bonität Ihrer Kunden einstufen zu können, ist für Sie als Unternehmer wichtig, um den möglichen aus einer Zahlungsunfähigkeit Ihrer Kunden resultierenden Problemen für Ihre eigene Existenz vorzubeugen. Bevor Sie einen Verkauf abwickeln oder eine Geschäftsbeziehung eingehen, überprüfen Sie die Bonität Ihres Geschäftspartners und holen sich dessen Wirtschaftsauskunft ein. Somit sichern Sie Ihren Umsatz und sind vor bösen Überraschungen gefeit.

Vor und während einer Geschäftsbeziehung haben Sie die zu empfehlende Möglichkeit, sich Wirtschaftsauskünfte Ihrer Partner und Kunden einzuholen. So überprüfen Sie die Zahlungsfähigkeit innerhalb des Zeitraums laufender Verträge und registrieren Veränderungen in der Wirtschaftlichkeit und Kreditwürdigkeit eines Unternehmens. Auch Einblicke in die wirtschaftlichen Hintergründe und bisherigen Geschäftsbeziehungen Ihres Partners erhalten Sie.

Mithilfe der Wirtschaftsauskünfte Ihrer Kunden und Geschäftspartner senken Sie die Risiken für Ihr Unternehmen und Ihre Existenz. Durch das Internet und die aktuellen technischen Möglichkeiten ist es Ihnen möglich, Wirtschafts- und Bonitätsauskünfte auf schnellem Wege zu erhalten.

Wie und wo Sie Ihre Wirtschaftsauskünfte beziehen

Auskünfte über die Bonität und Wirtschaftlichkeit Ihrer Kunden oder Partner erhalten Sie mittlerweile auf verschiedenen Wegen. Online und on demand haben Sie die Möglichkeit, Informationen schnell und aktuell zu erhalten. Ein Anbieter, der Ihnen die benötigten Auskünfte kostengünstig zur Verfügung stellt, ist webvalid. Sie erhalten dort detaillierte und schnelle Wirtschaftsauskünfte Ihrer Kunden und Partner je nach Paket ab 100 oder 150 Euro.

Das Einholen von Wirtschaftsauskünften mit webvalid ist unkompliziert und mit keinem großen Aufwand für Sie verbunden. Sie erhalten die gewünschten Daten schnell, da sich webvalid Quellen wie das digitale Handelsregister oder Angaben von Unternehmen auf Webseiten bedient. So bleibt auch die Aktualität der Auskünfte gewährleistet.

Zusätzlich zu den Auskünften bezüglich der Wirtschaftlichkeit und Bonität Ihrer Kunden und Partner bietet Ihnen webvalid die Möglichkeit, ihre Neukunden-Gewinnung und ihr Stammdaten-Management zu optimieren. Dazu gehören:

  • Datenvalidierung,
  • Datenaktualisierung,
  • Datenanreicherung,
  • Datenmonitoring

Dank eines Testzugangs haben Sie die Möglichkeit, webvalid für einen begrenzten Zeitraum von 7 Tagen zu testen.

Teilen.

Über Autor

Wir von fachmann.at informieren dich rund um die Themen Bauen und Wohnen. Beiträge über Bautechniken, Baustoffe, Heizsysteme und vieles mehr. Sollten Sie Fragen zu einem bestimmten Beitrag haben, können Sie uns jederzeit unter info@fachmann.at kontaktieren.

Wie ist deine Meinung dazu?